Vegas Ultimate Cherry – Erfahrungsbericht

Vegas Ultimate Cherry Räuchermischung
Vegas Ultimate Cherry Räuchermischung

Heute gibt es wieder mal einen neuen Legal Highs Erfahrungsbericht. Getestet habe ich die Vegas Ultimate Cherry Räuchermischung. Diese Mischung habe ich schon vor einiger Zeit getestet, kam jedoch jetzt erst dazu auch einen Test zu veröffentlichen. In den kommenden Tagen kann ich aufgrund diverser „Vorarbeit“ 😉 jedoch noch diverse weitere Kräutermischungen vorstellen. Die Konsistent dieser Mischung ist sehr gut und das Aroma erinnert – wie der Name schon sagt – an Kirschen. In der Verpackung befinden sich circa 2 Gramm und mit einem Preis um die 10 Euro gehört sie zu den überdurchschnittlichen Räuchermischungen, jedenfalls was den preis betrifft. Aber nun kommen wir zum Test.

Mein Testbericht

Bereits am Oster-Wochenende habe ich die Vegas Ultimate Cherry Kräutermischung gesplifft. Wie meistens habe ich um kurz nach 20 Uhr damit begonnen, es kamen schließlich auch mal gute Filme im Fernsehen. ich habe mir also eine übliche Mischung mit 1/3 Vegas Ultimate Cherry und 2/3 Tabak gemacht und das Ding dann verräuchert. Die Wirkung setzte dieses mal erst etwas später ein, kam dann jedoch sehr deutlich und stark. Lag ggf. auch an dem guten Osteressen. Es dauerte jedoch circa 8 bis 10 Minuten, bis die Wirkung eintrat. Die Wirkung war dann jedoch sehr angenehm. Die Hauptwirkung hielt circa 40 Minuten an und nahm dann leicht ab. Etwa eine Stunde nach der ersten Räucherung habe ich eine weitere Mischung gemacht. Beim zweiten mal trat die Wirkung sofort ein und hielt auch etwas länger, etwa 60 Minuten an.

Mein Fazit

Das Vegas Ultimate Cherry Legal High ist eine anständige Kräutermischung, welche in die mittlere Klasse eingeordnet gehört. Die Konsistenz sowie der Duft und selbstverständlich auch die Wirkung war sehr angenehm und durchschnittlich. Sie sorgte für einen chilligen Abend, ohne total fertig zu sein. Ich kann sie definitiv weiterempfehlen!

Wie sind eure Erfahrungen mit der Vegas Ultimate Cherry Räuchermischung? Würde mich über Erfahrungen in Form von Kommentaren sehr freuen.

Ein Gedanke zu „Vegas Ultimate Cherry – Erfahrungsbericht“

  1. Erinnert ihr euch an die kl. Kischlollis, die mit dem grünen Stiel, genaus so hat es gerochen, nur war die Wirkung nicht so glukosereich, setzt bei einer zarten Mischung sehr dezent ein und hinterlässt einen leichten Kirschgeschmack, zum chillen und dabei in die Röhre glotzen ne nette Sache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.