Ursprung des Cannabis Verbot befindet sich in den USA

Ausgerechnet das Land das Hanf im letzten Jahrhundert verbat legalisiert es wieder

Die Amis schwanken, das ist für uns nichts neues. Jedoch haben wir einen interessanten Artikel gefunden der perfekt zu dem neuen Legalisierung Gesetzen einiger amerikanischer Staaten passt (wir berichteten).

Denn die Amerikaner, bzw. zwei Geschäftsleute die sich um ihren Gewinn betrogen fühlten haben am Anfang des 20. Jahrhunderts zusammengetan um mit allen Mitteln ein Globales Cannabis Verbot durchzuringen. Dadurch war der Weg frei für andere Drogen, die durchaus nicht an Gefährlichkeit abnahmen. Der Verbot von Cannabis zeugt durch den Hype an Legal Highs ,wie etwa die Räuchermischungen, bis heute seine Auswirkungen auf die gesamte Welt.

Den ganzen Artikellesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.