Reggae Love Erfahrungsbericht

Reggae Love Räuchermischung
Reggae Love Räuchermischung

Leider liegt zwischen diesem und meinem letzten Erfahrungsbericht viel Zeit zurück. Doch in Kürze werden wieder die neusten Räuchermischungen in kürzeren Abständen vorgestellt. Einige konnte ich bereits in den vergangenen Wochen testen und muss meine Erfahrungen nur noch in schriftlicher Form umsetzen 🙂 Heute möcht ich euch eine ganz besondere Kräutermischung mit dem Namen „Reggae Love“ vorstellen. Die Besonderheit liegt vor allem darin, dass diese GARANTIERT ohne chemische Zusätze auskommt! Die Mischung wird in einem 3 Gramm Päckchen angeboten und liegt mit rund 28 EUR für die 3 Gramm im gängigem Preissegment. Bei der Verpackung handelt es sich leider wieder nicht um einen Zip-Beutel, doch daran haben wir uns ja mittlerweile gewöhnt 😉

Mein Testbericht

Die Reggae Love Räuchermischung habe ich bereits vor 4 Wochen getestet. Wie oben erwähnt, kam ich leider in letztere Zeit aus diversen Gründen nicht dazu, meine Tests & Notizen in ausführliche Berichte zu verfassen. Die Mischung hatte ich wie üblich Abends geraucht, es war ein Sonntag Abend. Ich nahm mir vor, Fernsehen zu schauen und wollte dabei die neue Mischung testen. Es war etwa 19:45 und da ich zumindest um 20:15 eine Wirkung haben wollte, habe ich mir ein Räucherstäbchen gebastelt und mein übliches Mischverhältnis von 1/3 RM auf 2/3 Masse genommen. Als ich das Stäbchen entzündet habe, war ich über den recht angenehmen Geruch sehr überrascht. Der Duft der Mischung gleicht ähnlichen, sie riecht normal aus einer Mixtur von diversen Kräutern, eine hohe Ähnlichkeit zu Tee ist vorhanden. Nun gut: Wie bei anderen Mischungen habe ich auch realtiv schnell eine erste Wirkung verspürt. Dabei vergingen etwa 8 Minuten und das Räucherstäbchen war bereits circa zu 2/3 abgebrannt. Nachdem ich fertig war, etwa 15 Minuten nach Beginn, erhöhte sich die Wirkung weiter und ich hatte ein echt chilliges Gefühl! Die Wirkung hielt etwa 50 Minuten an und war etwas anders als bei anderen Räuchermischungen. So hatte ich ein schönes High-Gefühl, welches sehr durchgängig war und am Ende zügig, aber sehr angenehm abnahm. Nach etwa 75 Minuten nach der ersten Zündung habe ich ein weiteres gebastelt und konnte erneut eine schöne Wirkung verspüren.

Mein Fazit

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich zu Beginn etwas skeptisch war. Doch meine Skepsis ist bereits zu Beginn verfolgen. Bei der Reggae Love Kräutermischung hat man ein sehr angenehme Wirkung, welche sich nach kurzer Zeit sehr gleichmäßig verteilt. Ich habe sie danach noch weitere male verräuchert und kann sie „Anfängern“ wie auch Fortgeschrittenen definitiv empfehlen. Sie eignet sich auch sehr gut für einen chilligen Tag am Strand/See bzw. einfach nur draußen.

Habt ihr bereits mit der Reggae Love Räuchermischungen Erfahrungen gemacht? Dann mal her mit euren Kommentaren und Meinungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.