La Porte – Erfahrungsbericht

La Porte Räuchermischung
La Porte Räuchermischung

Gestern kam ich mal wieder dazu eine mir neue Räuchermischung zu testen. Bei dieser handelte es sich um die La Porte Kräutermischung, welche bereits seit etwas längerem auf dem Markt ist. Die Mischung stammt von den Lava Machern. Bei der Verpackung handelt es sich leider mal wieder um eine, welche man nicht wiederverschließen kann. Doch dies ist ja tatsächlich nichts neues mehr. Verkauft wird die Mischung in einer 2Gramm-Packung und mit etwa 10 Euro pro Gramm liegt sie im oberen Mittelfeld, was den Preis betrifft. Die Räuchermischung hat einen ganz leicht fruchtigen Geruch und die Konsistenz ist sehr angenehm: Sie besteht aus feinen Kräutern ohne nennenswerte Stiele.

Mein Testbericht

Wie bereits erwähnt habe ich die Kräutermischung gestern Abend getestet. Dieses mal war es etwas früher, so habe ich mir die Kräuter gegen 19 Uhr gemischt und daraufhin verräuchert. Dabei habe ich die übliche Minsche von 1/3 Kräuter auf 2/3 „Verbrennungsmaterial“ zusammen gemixt. Zu Beginn war ich sehr erfreut, das Aroma ist angenehm und im gesamten sehr mild. Bereits nach etwa 7 Minuten habe ich eine positive Aura verspürt und konnte abschalten. Dabei war ich jedoch nicht zu gechillt und fühlte mich gar noch aktiv und überaus aufnahmefreudig, weshalb ich mich vom Fernseher vor den PC setzte und begann mir lustige Videos anzuschauen. Die Hauptwirkung der La Porte Räuchermischung hat bei mir etwa 50 Minuten angehalten. Die gesamte Wirkung erreichte fast 2 Stunden.

Mein Fazit

Insgesamt eine sehr nettes Legal High, welches mir durchaus Freude bereitete. Im Gegensatz zu anderen Räuchermischungen wurde ich nicht zu gechillt und war noch aktiv. Es ist meiner Meinung nach eine gute Mischung für alle, die Tagsüber mal ins Land der Düfte abtriften möchten bzw. ist sie auch für Neulinge gut geeignet. Die Wirkung ist jedoch keinesfalls zu unterschätzen, da sie definitiv mit in der Top-10 Liga mitspielt.

Wie sind eure Erfahrungen mit der La Porte Räuchermischung? Würde mich über Erfahrungen in Form von Kommentaren sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.