Berliner “Kollaps-Joints” – was steckt dahinter?


Hallo zusammen,

wir sind gerade sehr damit beschäftigt spliffen.com umzugestalten: Neues Design, bessere Struktur & endlich wieder mehr News & Erfahrungsberichte rund um Legal Highs & Räuchermischungen. Heute möchte ich jedoch noch einen Artikel von Vice aufgreifen & weitere aktuelle News/Artikel kommentieren. Das Redesign sollte in den nächsten Tagen fertig werden und dann gibt es auch für euch ein paar schöne Sachen – auch die Möglichkeit kostenlos Kräutermischungen abzugreifen 😉

Die erste News ist nicht gerade schön: In Berlin häufen sich aktuell Vorfälle, wo beim RAW-Gelände bzw. der Warschauer Brücke arglosen Personen ein Joint angeboten wurde und diese daraufhin bewusstlos wurden. Allem Anschein nach ist dies die perfide Masche von Leuten, die daraufhin die Opfer auch noch durchsuchen und ausrauben. Einige Infos dazu findet man bspw. bei der B.Z. . Wie man auch bei Vice nachlesen kann, soll die Polizei inzwischen auch Verdächtige festgenommen haben. Doch die große Frage: Was war in den Joints? Die Polizei weiß dies anscheinend noch nicht und alles befindet sich in der Prüfung. Da gegen die Festgenommen ermittelt wird, wird das Ergebnis sicherlich auch nicht so schnell veröffentlicht werden. Ein Imbissverkäufer will jedoch mehr wissen: In den Joints soll sich wohl Spice befunden haben – die Räuchermischung wurde in Deutschland als legal High bekannt und ist bereits seit längerem illegal. So wie auch viele weitere psychoative Substanzen nach und nach illegalisiert wurden. Man darf gespannt sein, was am Ende wirklich dabei rauskommt….

Eine weitere interessante Information / Meinung habe ich beim Businessinsider gefunden: Dort glaubt ein Ökonom, dass – wenn es zu einer Jamaika-Koalition kommt – Cannabis legalisiert wird. Der Ökonom und Legalisierungs-Befürworter J. Haucap sagt in einem Interview mit der “Neuen Züricher Zeitung“, dass die Chancen sehr gut stünden und deutlich besser als bei einer Großen Koalition, dass Cannabis bald legalisiert wird. Schließlich sind die Grünen und die liberale FDP für eine Legalisierung und selbst die CDU nähert sich diesem Thema mehr an und ist nicht mehr komplett gegen ein Verbot. Wir dürfen also auch hier sehr gespannt sein, ob es bald endlich ein Ende der legal Highs gibt und Cannabis frei verkäuflich wird. Was denkt ihr – wird es in den nächsten 4 Jahren bereits zu einer Legalisierung von Marihuana kommen und wie fändet ihr es? UND: Würdet ihr dann trotzdem noch legal Highs kaufen, wie bspw. Räuchermischungen?

Have any Question or Comment?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Banner vertical