Aliens Erfahrungsbericht

Aliens Räuchermischung

Die brandneue Räuchermischung Aliens

scheint nicht von dieser Welt zu kommen. Die Mischung ist unverwechselbar, als Aufdruck wurde ein düsterer Alien aus den gleichnamigen Kinofilmen verwendet.

Die Zip-Tütchen bekommt man in den Onlineshops in den bekannten Verpackungseinheiten von 3 Gramm einzeln bis zum Aliens Vorteilpack von 10 mal 3 Gramm wobei man beim letzteren stolze 70,- spart. Die einzelne 3g Kräutermischung liegt mit einem Preis von 25,90 im mittleren Bereich, der Versand ist inklusive in den Onlineshops. Aliens Räuchermischung direkt kaufen

Alien Räuchermischung Ersttest

Bei dem Schnitt der verschiedenen Kräutern wurde eine Beschaffenheit von Fein bis hin zu mittel grob verwendet. In der von mir getesteten Räuchermischung habe ich keine „Äste“ finden können, das erfreut den Spliffer. Die Konsistenz der Kräuter lässt sich wunderbar einfach verarbeiten, auch von ungeübten, da sie weder zu trocken noch zu klebrig ist.

Der Duft der beim verräuchern der Alien Rächermischung entsteht ist sehr aromatisch und kräftig, nach wenigen Minuten erlangt man ein tolles Gefühl der inneren Ruhe und Gelassenheit, so muss es sein. Der Rauch hält sich ausgesprochen lange, dabei muss ich sagen das gerade einmal ein halbes Gramm bei meinem Test verarbeitet worden sind.

Das Gefühl das die Kräutermischung beim einatmen in Seele und Körper auslöst ist sehr angenehm, es kommt langsam und nicht wie ein Schlag. Die inserierende Wirkung dieser Kräuter hält bis zu Zwei Stunden, bei geübten Genießern.

Mein Fazit

Getestet habe ich die Aliens Mischung in einer „Räucherschale“ mit 50 cm Durchmesser in der ich ein halbes Gramm gab. Der Duft der Kräuter hätte nicht viel besser entstehen können, langsam aber stetig gab die Kräutermischung ihre Aromen frei, sehr angenehm. Die Aromen sind wie weiter oben bereits beschrieben eher Würzig, wer also lieber auf fruchtige Aromen steht sollte daher lieber zu der Maja Mischung greifen oder zu guten alten Ibiza More. Alles in allen ist die Aliens sehr gelungen und verspricht ein tolles, langanhaltendes Rauchvergnügen.

 

3 Gedanken zu „Aliens Erfahrungsbericht“

    1. Ganz ok, hatte mal nen zukrassen trip davon mit herzrassen inklusive war meinerster versuch mit ak47 und auch mein letzter. Aber wenn man es niedrig dosiert ganz gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.